Du, sag amal!

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Privat
     Literatur
     Philosphie
     Politik
     Computer
     Medien
     Wissenschaft
     Musik
     Film






Politik

audi 100, mercedes 200

Wie kann das eigentlich sein, dass es überhaubt keinen Mercedes 200 mehr geben tut, kann mir des mal jemand sagen! Es doch gibt nur noch irgendwelches CGI blueffischentsi oder so Zeug, so ein Buchstaben-Salat, da kennt sich doch keiner mehr aus! Das ist doch kein Wunder, dass da nicht mehr viele solche Autos kaufen tun, wo lauter so Firlefanz dabei ist. Jahrzentelang hat es den 200 gegeben, und jetzt plötzlich wird alles anders. Oder den 230 gibts auch nicht mehr oder den 280S. Da hat der neue Chef, dieser Z. Sche doch echt einen Riesenschmarrn gemacht, oder?

Oder der Audi 100, der ist auch weg. Dabei war der doch der beste von Audi überhaubt! Ganz schlimm ist auch Ford. WIe ham die nur den Capri abschaffen können. Und den Taunus natürlich! Da muss es doch schlechter werden, wenn die alle so einen Schmarrn machen, oder?

16.4.09 13:10


Werbung


Hot news von Osama bin Laden

gibt es leider nicht! Und ich hab mich so darauf gefreut, weil da ist doch so eine Sendung gekommen, und zwar "Der Laden". Da hab ich doch gleich gedacht, dass wäre eine Doku oder eine Soap oder eine Doku-Soap über den Osama, aber das war irchend so ein langweiliger Fim, wo überhaupt nichts mit dem bin Laden zu tun hat. So eine Enttäuschung, ich bin echt stinksauer!

Was heißt eigentlich "bin", heißt das "von" oder vielleicht "zu" oder sogar "von und zu" auf arabisch oder so?

13.4.09 19:13


Der arme Adam (Opel) aus dem Paradies vertrieben

Dabei is dem doch immer so gut gegangen, dem Obbl, wie ich des immer sag. Aber jetz gehts ihm an den Kragen. Aber kein Wunder, früher waren des halt noch so richtig gute Autos wie Admiral, Diplomat und Kapitän. Das waren einfach noch charismatische Namen. Aber mir kann man da nix vorwerfen, meine Eltern haben in den 70ern einen Kadett gehabt, den schönen B-Kadett, der wo doch viel ästhetischer war als der Astra, und meine Tante hat später auch mehere Obbls ghabt, also wir haben da echt genug für den Umsatz von denen gmacht, des kann ich dir aber sagen!
18.3.09 11:15


Jerry Schroeder und Fra(nk)(Wal)ter Stei(n)m(ei)er

Mensch, ist mir da wieder eine supere Idee gekomen! Weil der Steinmeier hat doch so einen umständlichen Namen! Da muss man nur ein paar Buchstaben weglassen, dann kommt "Fralter Steimer" raus, da wo doch viel besser klingt und lässt sich viel leichter aussprechen, oder?

Ich hab ja auch beim Schröder immer gesagt, dem sein Name klingt viel zu langweilig. Der hätt sich Gerry Schröder, oder noch bessery Jerry Schroeder nennen sollen, und das natürlich amerikanisch ausgesprochen! Das würde doch fast so charismatisch klingen wie Oanold Schwoaznegga, oder? Da hätte der Jerry nicht vorzeitig Neuwahlen machen müssen und wäre  sicher nochmal Bundeskanzler geworden und hätte sogar den Bush überlebt und könnte jetzt noch bis 2010 mit dem Obama zusammenarbeiten anstelle dauern mit irgendwelchen Russen und so!

16.3.09 09:24


Münchens OB Uwe Ude

Ja, da wundern sich jetzt sicher viele, weil das klingt doch viel besser als Christian Ude, oder? Also die Person wo Bürchermeister von München is mein ich jetz. Weil Uwe Ude hört sich doch wohl viel charismaddischer an, das flowt doch viel mehr. Fast genauso super wäre auch Udo Ude oder vielleicht sogar Udo Uwe Ude oder Uwe-Udo Ude. Ich frach mich schon manchmal, warum die Leute ihren Kindern einfach manchmal immer so unpassende Namen geben, wo überhaupt nicht zum Nachnamen passen, dabei is es doch so wichtig, einen charismaddischen Namen zu ham, oder?
Ich sach deswechn ja auch meistens einfach Obeude, also mit 'eu' wie in Euter oder so, das klingt auch noch akzeptabel.
Aber warum sacht man da immer OB? Hat der etwa irgendeinen Werbevertrach mit einem gewissen Hersteller gewisser "Funktionsbekleidung" oder was?
20.1.09 13:29


Rechtsschutzversicherung

Ja, so eine Rechtsschutzversicherung muss ich mir jetzt auch mal nehmen. Weil wenn des mit den Rechtsextremen so weitergeht, muss man sich echt vor denen absichern. Zum Glück gibts für sowas jetzt auch Versicherungen!
8.12.08 15:30


Die Pozilei bald pleite?

Meiomei, ich mach mir fei echt große Sorgen um die bayrische Pozilei. Ich spende denen ja manchmal Geld, z.B. bin ich neulich mit dem Rad durch die Fußgängerzone gefahren und dann haben mich 2 von denen angebettelt. Na ja, dann hab ich mich halt wieder mal breitschlagen lassen und einen Spendenüberweisungsschein geben lassen. Und da steht dann, dass die bei der bayrischen Landsbank sind. Ja genau, die wo so total riesen Verluste jetzt hat! Vielleicht is da jetzt auch des ganze Geld von der Pozilei weg! Und ich hab immer gedacht, wenigstens die wärn eine sesiöse Organisation für regelmäßige Spenden
7.12.08 17:55


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung