Du, sag amal!

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Privat
     Literatur
     Philosphie
     Politik
     Computer
     Medien
     Wissenschaft
     Musik
     Film






Film

Stardreck-Prequäl

Jetzt melden sich die vom Stardreck wieder mal. Warum tun die eigentlich so einen unvorteilhaften Namen nehmen?  Oder heißt trek etwas nicht Dreck auf deutsch? Aber nomen est omen, jedenfalls quälen sie einen auch wieder mit so einem Prequäl, oder besser gesagt, ein Between Quäl, weil die letzte Serie war ja noch preer, also die Zeit vor dem Käpt'n Körk.
Der wird jetzt zwar total gelobt, aber des is doch wieder ein Schmarrn, weil des überhaubt nicht zu der Original-Serie passt vom Spirit und so.

Die hätten lieber mal die Enterpreis auf des Alien jagen sollen, dass der Körk mal die Aliens verbrügelt, damit die nicht weiter so aggresiv rumtun. Weil die entschiedenden Kämpfe hat der Kirk doch immer mit einer ordentlichen Brügelei erledigt, z.B. gegen den Kahn und so, oder?

5.5.09 11:29


Werbung


Dem Derrick sein Bruder bei 'Männersache'

Ja sag amal, da ist doch bei diesem blöden Mario Bart-Film so ein Typ dabei wo Tappert heißt. Des muss der Bruder vom Stefan Derrick, also dem Horst Tappert sein, oder? Da fracht man sich natürlich, warum der erst jetzt nach dem Tod vom Derrick in Erscheinung treten tut. Aber wahrscheinlich hat der sich des nicht getraut, sonst hätte ihn der Derrick gscheit fertiggmacht, wenn er gesehn hätte, was da so ein Typ mit gleichem Namen für einen Schmarrn macht. Der hat dem des wahrscheinlich immer verboten, als Schauspieler aufzutreten, deswegen hat sich der erst jetzt getraut, dieser Feigling!
Obwohl, der Bruder is es vielleicht doch nicht, vielleicht eher der Onkel oder so, so alt wie der Typ da ausschauen tut, also der andere, nicht der Derrick meine ich jetzt!

7.4.09 17:48


Herrschatszeiten

ich komm ja zu gar nix mehr, weil ich dauernd mit Tai Chi beschäftigt bin zur Vorbereitung, weil ich doch nach Tailand fahre. Aber es passiert auch sonst ganz schön viel. Z.B. der Tom Krus, der wo jetzt in diesem Germanen-Fantasy-Film mitmacht, dem Walküre da. Weil Walküren sind doch so Nibelungen, so Sagengestalten, oder? Aber des is doch ganz schön unheimlich mit dem Krus, der schaut einem dauernd so aufdringlich von Plakaten an, da fühlt man sich immer so beobachtet, von seinen Seientologen. Bei uns gibts ja auch so einen Seientologie-Schauspieler, diesen Hampelmann von der Lindenstrasse. Wenn des die Else Kling wissen tät, die würde sich doch im Grabe umdrehen über sowas, oder?
31.1.09 16:51


Du Freunde,

wer is eigentlich dieser Schauspieler, wo immer "Made Man" genannt wird? Weil das heißt auf deutsch doch der verrückte Mann, oder? Aber wenn der so verrückt ist, warum darf der dann bei so Filmen wie bei diesen Born Trilliogie mitmachn? Aber der hat ja auch richtig gute Freunde in Hollywood, z.B. diese Benna Fleck. Schon sehr misteriös, oder?
17.1.09 11:17


Abbitter

Mei, ich hab da fei wieder mal was sensationelles endteckt! Weil ich glaub nämlich dass es wieder einen Film geben tut, und zwar mit dem Beißer!

Jaja, der wo mal beim James Bond war, wo der noch gscheit war, damals beim diesem Franzosen, dem Rogér Moire und nicht so komisch wie jetz.
Und zwar heißt der Film "Abbitte". Und bitte heißt doch auf deutsch beißen, also Ab-beißen, und wer soll des sonscht machen als der Beißer, hm? Meiomei, da freu ich mich fei total drauf!

26.12.08 22:40


Rainer Maria Fassbinder

Neulich hab ich mal den Lilly Marlehn mit der hanna schugylla geseen, den vom Fassbinder. Was mich so wundert, dass der immer so alternative künstlerische Kunstfilme gmacht hat und dann plötzlich nur noch in der Sportschau war, wo der dann immer dieses "Nabnd allerseits" gesagt hat. Oder war des so auch so eine Art Kunstfilm wo der immer die Fußballbegeisterung künstlerisch analysiert hat?
16.12.08 20:59


Schon wieder dieser Film vom Enimen

Was is des eigentlich für ein Fuzzy? Der hat ja schon ein ganzes Lied gebraucht, um herauszustottern wie er wirklich heißt. My name is... my name is.. ja wie denn? Schlimm Sheydie? Da stimmt wenichstens der erste Teil. Weil dem seine Musik is nur noch schlimm.
Und ann auch noch den Titel vom Film falsch schreiben, blöder gehts doch nicht! Des heißt doch 8 miles und nicht 8 mile, Mensch!
Herrschaftszeiten, ich könnt mich echt nur noch ärgern über diesen Affen!
16.10.08 14:55


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung