Du, sag amal!

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Privat
     Literatur
     Philosphie
     Politik
     Computer
     Medien
     Wissenschaft
     Musik
     Film






Der alte Alte und der junge Alte

Der alte Alte war mal wieder da, und zwar beim neuen Alten! Also nicht der ganz alte Alte, der Sinowatz oder wie der heißt, sondern der eins neuere, der mittelalte, wo jetzt gerade in Rente gegangen ist, der alte Schimpf. Und zwar hat ihn der eine Assistent besucht, der wo schon beim ganz alten dabei war und sogar jetzt beim neuen jungen Alten, aber natürlich mit schlohweißen Haaren. Ansonsten is ja noch das ganze Team vom mittelalten Alten dabei, dieser schwarze, der Mohammedaner Charles Huber und natürlich dieser Rietmann, der immer so intelligent schaut, aber immer noch ein kleiner Assistent ist. Aber wer is eigentlich dieser Franzose, dieser Pierre Sanssousi?

3.5.09 22:38


Werbung


Stardreck-Prequäl

Jetzt melden sich die vom Stardreck wieder mal. Warum tun die eigentlich so einen unvorteilhaften Namen nehmen?  Oder heißt trek etwas nicht Dreck auf deutsch? Aber nomen est omen, jedenfalls quälen sie einen auch wieder mit so einem Prequäl, oder besser gesagt, ein Between Quäl, weil die letzte Serie war ja noch preer, also die Zeit vor dem Käpt'n Körk.
Der wird jetzt zwar total gelobt, aber des is doch wieder ein Schmarrn, weil des überhaubt nicht zu der Original-Serie passt vom Spirit und so.

Die hätten lieber mal die Enterpreis auf des Alien jagen sollen, dass der Körk mal die Aliens verbrügelt, damit die nicht weiter so aggresiv rumtun. Weil die entschiedenden Kämpfe hat der Kirk doch immer mit einer ordentlichen Brügelei erledigt, z.B. gegen den Kahn und so, oder?

5.5.09 11:29


Qua qua qua

Ich kenn mich doch so gut in Astronomie aus. Und zwar weiß ich z.B. dass ein Quasar ein Quasistellares Radioobjekt ist, und das heißt so, weil es wie ein Stern ausschauen tut, aber in Wirklichkeit gar kein Stern ist sonder viel größer, aber total weit weg, also vom Aussehen quasi ein Stern aber nicht in echt.
Und jetz bin ich auf eine supere Idee gekommen, nämlich die Quaquasare. Weil es könnte doch Objekte geben, die wo wie ein Quasar aussehen, aber in echt was gant anderes also , ein Quasi-Quasar. Und vielleicht gibts dann auch wieder welche die wie die aussehen, aber nicht mal Quaquasare sind, sondern noch was anderes, also sogar Quaquaquasare und so weiter und so fort.

8.5.09 15:18


Damenfriseur Herren

So was komisches, da gibs anscheinend eine große Backfirma oder Backshop-Kette wo "Konditorei" heißt! Weil ich seh immer wieder Bäckereien, wo so heißen, jedenfalls steht da immer "Bäckerei Konditorei" drauf!

Da fällt mir ein, es gibt auch anscheinend eine Frauenfriseur-Kette mit Namen "Herren", weil ich schon öfters Damen-Friseur-Herren auf so Friseureien (ode Frisierstuben oder wie die heißen) gelesen hab!

10.5.09 23:14


Affe auf französisch

Sag amal, was is eigentlich diese komische Band namens Lafee? Des soll wohl französisch sein,  also quasi L'Afee, also auf deutsch Affe, oder was sonst? Es würde jedenfalls passen, weil des doch echt eine richtige Affenmusik is, oder?
12.5.09 16:07


Erzabt der Herzen

Neulich war mal wieder ein Interview mit dem alten Notker Wolf, dem ehemalichen Erzabt von St. Ottilien, wo jetzt Chef von allen Benediktinern auf der ganzen Welt ist. Aber für mich es halt immer noch der Erzabt Notker Wolf, oder "Notgeil" Wolf wie ich es immer sag, weil so ein Mönch, der wo im Zölibat ist, der is doch sicher dauernd lustmäßich total unter Druck, oder? Jedenfalls ist er für mich einfach immer noch der Erzabt, zumindest  der Erzabt der Herzen, wie damals die Di, also die Lady Di, die Ex-Prinzessin, wo aber immer noch Prinzessin der Herzen war.
Der könnte ja eichentlich auch SCHMerzabt heißen denk ich mir grade, weil der Schmarrn wo der reden tut, tut fei manchmal ganz schön weh! Aber Spaß  beiseite, der is ja nach einem Berch benannt, nach der Notkerspitze bei Ettal (in Oberbayern natürlich). Des is ein ganz unbedeutender Berch, und weil der Notker auch eichentlich so unwichtich ist, hat man ihn halt danach benannt!
14.5.09 11:23


Pater Peter Jansens

Sag amal, gibts eigentlich einen Pater, der wo Peter heißt? Weil des klingt doch total lustich, wenn man zum dem immer sacht: "Du, Pater Peter!" Besser wäre natürlich noch die jugoslawische Version Petar, dann wär es Pater Petar, dann wäre es nämlich irgendwie noch sümetrischer, oder?

Da fällt mir doch dieser Pater Jansens ein, wo doch so extrem christliche LIeder gemacht hat, die wo in in so modernen christlichen Jugendgruppen gespielt werden, z.B. "Selich seid ihr", "Die Sache Jesus braucht Begeisterte" und der ganze andere Schmarrn halt. Obwohl, wenn der Jesus als Sache bezeichnet, vielleicht is des in Wirklichkeit eine totale Blasfemie!

Jetz hab ich aber erfahren, dass  der gar kein PAter is, sondern Peter heißt! Des muss man sich mal vorstellen, der is gar kein Pater und tut trotzdem lauter solche frommen Lieder schreiben, ja fällt dem Futzy denn sonst überhaupt nix ein zum tun oder was? Oder is des vielleicht doch ein Pater und schreibt des nur bei den Liedern nicht hin? Dann wär der ja ein echter Pater Peter!

15.5.09 16:24





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung